Deutschland – Frankreich 0:0 (0:0), in München

München – Man könnte es als Traumstart bezeichnen, wenn am Donnerstag, den 6. September, erstmals der Ball in der neu geschaffenen UEFA Nations League rollt. Denn dann trifft in der Münchner Allianz Arena der amtierenden Weltmeister auf den Champion von 2014. Die Deutsche Nationalmannschaft empfängt Frankreich in der bayerischen Landeshauptstadt und sorgt damit schon früh für ein Highlight im neuen Turnier.

Im ersten Spiel der Gruppe 1 (Liga A), in der neben dem DFB-Team und der Équipe Tricolore auch noch die Niederlande um die Qualifikation zur K.o.-Phase kämpfen, erwartet die Fans also ein echtes Schmankerl mit einer ordentlichen Prise Tradition. Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Fußball-Nationen in einem Pflichtspiel wird vielen Fans wohl noch in Erinnerung sein. Die Mannschaft von Trainer Didier Deschamps schaltete bei der EM im eigenen Land das DFB-Team im Halbfinale mit 2:0 aus und zog unterm Strich verdient ins Finale ein, wo man Überraschungs-Europameister Portugal unterlag. Die Deutsche Nationalmannschaft hat mit dem amtierenden Weltmeister also noch eine Rechnung offen.

Für das Team von Bundestrainer Jogi Löw wird das Länderspiel gegen Frankreich gleichzeitig ein erster Härtetest nach der verkorksten WM-Endrunde in Russland. Scheiterte man da noch an Gegnern wie Mexiko und Südkorea, steht nun mit der französischen Auswahl ein echtes Top-Team parat, gegen das sich die DFB-Spieler beweisen müssen. Nach dem Erdogate-Skandal um Mesut Özil und dem Wirbel um das suboptimale DFB-Quartier in Watutinki, gibt es in der Nations League vor heimischem Publikum keine Ausreden mehr für den viermaligen Weltmeister. Quelle tz,rv

Deutschland: 1 Neuer – 16 Rüdiger, 5 Hummels, 17 Boateng, 4 Ginter – 18 Kimmich – 6 Goretzka (65. 21 Gündogan), 8 Kroos – 9 Werner, 11 Reus (82. 19 Sané), 13 Müller
Frankreich: 23 Areola – 21 Hernandez, 5 Umtiti, 4 Varane, 2 Pavard – 13 Kanté, 6 Pogba, 14 Matuidi (85. 12 Tolisso), 7 Griezmann (80. Fekir), 10 Mbappé – 9 Giroud (65. 11 Dembélé)
Tore: —
Schiedsrichter: Daniele Orsato (ITA)
119 Total Views 0 Views Today
Please follow and like us:
13

Comments

comments

You may also like...