Paul Pogba für bis zu 110 Millionen zu Manchester United
Allgemein

Paul Pogba für bis zu 110 Millionen zu Manchester United

Viel spricht dafür, dass Paul Pogbas Wechsel für 105 Millionen Euro von Juventus Turin zu Manchester United mehr ist als ein losgelöstes Geschäft. Die Zeichen stehen auf Zeitenwende. Just in jenem Sommer, in dem die Premier League vom neuen milliardenschweren TV-Vertrag subventioniert wird, holt sie sich den Titel des Transferkönigs zurück – nach 20 Jahren. Der Pogba-Deal ist nur der Anfang.

Irgendwie ist der Blick zurück charmant, irgendwie ist er erschreckend. Im Sommer 1996 wurde Alan Shearer zum teuersten Fußballer der Welt, als Newcastle United 15 Millionen Pfund (damals 21 Millionen Euro) für den Angreifer bezahlte – historischer Höchstwert.




1775 Total Views 6 Views Today

Comments

comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.